Tusche


Wie das Portraitieren bietet auch das Schreiben eine wunderbare Möglichkeit ganz in den Moment einzutauchen. Die Textzeilen entstammen einem Gedicht von Paul Zech. Mich haben allerdings eher die Stimme und die Melodie des gleichnamigen Songs von InExtremo inspiriert, deren Song Stetit Puella ich ebenfalls in eine Kalligrafie verwandelt habe.